Stefan Zogg
Praxis für Lebensqualität

Bewegungstherapie

Hätten Sie geglaubt, dass sich eine erwachsene Person im Alltag noch durchschnittlich 5-10% von Ihren Möglichkeiten bewegt? Das Schultergelenk, zum Beispiel sogar nur noch 2-5%. Dass dadurch die ungenutzten Gelenk-Bereiche „verkümmern“ und „einrosten“ ist eine nachvollziehbare Tatsache. Im „Alter“ treten dadurch erst Verspannungen und einseitige Abnutzungen auf und danach kommen die Schmerzen.

Hier setzt die Bewegungstherapie nach Liebscher und Bracht an!

Mit der Bewegungstherapie wird jedes Gelenk in seinem maximalen Bewegungsbereich bewegt und trainiert. Ihr Körper erreicht dadurch eine deutlich grössere Beweglichkeit, Sie erleben ein gesteigertes Körpergefühl und vor allem eine zunehmende Schmerzfreiheit und damit eine höhere Lebensqualität!

Die Bewegungstherapie im Sport

Die Muskulatur von Sportlern ist sehr gut trainiert. Die sehr hohen spezialisierten Belastungen während der Tätigkeit hinterlassen ihre Spuren. Mit der Schmerztherapie, kann sehr gezielt auf einzelne Punkte eingegangen werden. Mit der Bewegungstherapie wird der Körper ganzheitlich in einen optimalen, ausgeglichenen Zustand gebracht, in dem jedes Gelenk in seinem maximalen Bewegungsbereich bewegt und trainiert wird. Ihr Körper erreicht dadurch eine grössere Beweglichkeit und eine höhere Elastizität. Das Resultat ist ein gesteigertes Körpergefühl und eine deutliche Leistungssteigerung in Ihrer Sportart!

In Ausdauersportarten sind mit dieser Methode auch augenblickliche Erleichterungen bei kurzfristigen Überlastungen möglich.

Kommen Sie zu mir und ich zeige Ihnen, dass auch Sie ohne Ihren quälenden Schmerz leben können!

Kurse für Bewegungstherapie und Förderung der Beweglichkeit

In wöchentlichen Kursen von jeweils 60 Min. führen wir unseren Körper ganz kontrolliert und langsam an sein Bewegungslimit. Dehen Sie mal wieder ihre Muskeln richtig durch und bewegen Sie ihre Gelenke bis an ihr Limit. Erleben Sie dabei, und vor allem danach, das unglaublich befreiende Körpergefühl. Sie werden staunen.

Die kleinen Gruppen ermöglichen mir eine ganz individuelle Betreuung. Damit erfahren Sie ein noch grösseres und intensiveres Erlebnis und einen maximalen Effekt der Bewegungstherapie. 

Die Kurse finden aktuell jeweils Dienstags und Donnerstags um 19 Uhr, in kleinen Gruppen von max. 6 Personen statt. Eine Anmeldung ist deshalb unerlässlich.

Verbindliche Anmeldung per Telefon oder dem Kontaktformular 

Andere oder zusätzliche Termine auf Anfrage.


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos